Wir stehen Ihnen zur Seite!

Über den Landesverband für Arm- und Beinamputation NRW

Im Frühjahr 2012 trafen sich die Delegierten der Selbsthilfegruppen für Amputierte und deren Angehörigen in Nordrhein-Westfalen auf Einladung der SHG Wermelskirchen zur Gründungsversammlung des Landesverbandes für Arm- und Beinamputierte in NRW.

Von den Delegierten wurde eine Satzung verabschiedet , ein Gründungsprotokoll ausgefertigt und von allen Anwesenden ratifiziert.

Der Landesverband vertritt die Interessen aller Amputierten auf Landesebene in Nordrhein-Westfalen. Der LVamp NRW ist das gemeinsame Organ der Selbsthilfegruppen für Amputierte in NRW.

LVampNRW  ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt und wird unter der Steuernummer 329/5752/1513 beim Finanzamt Lemgo sowie unter Vereinsregister VR1620 beim Amtsgericht Lemgo geführt.

Hier können Sie sich die Satzung runter laden.

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag der SHG runter laden!

Geschäftsstelle Lemgo

Landesverband für Arm- und Beinamputierte in NRW

 

LVampNRW
Menkestraße 6
32657 Lemgo

 

 

Telefon: 05261 - 6605262
E-Mail: info@lvampnrw.de
Web: www.lvampnrw.de

 

 

Rolf Brakemeier
Rainer Lütkemeyer

1. Vorsitzender:
Rolf Brakemeier
Selbsthilfegruppe OWL
E-Mail: brakemeier@lvampnrw.de

 

2. Vorsitzender:
Rainer Lütkemeyer
Selbsthilfegruppe OWL
E-Mail: luetkemeyer@lvampnrw.de

Termine Treffen der SHGs

Treffen der SHG´s in NRW

Lesen Sie mehr

Termine 2020

Unsere Aktivitäten 2020 im Überblick.

Lesen Sie mehr

BMAB in Berlin

Der Vorstand des LVamp besuchte über den BMAB am 22.11.2019 und 23.11.2019 die 6. PEER Fortbildung im Unfallkrankenhaus Berlin. Die ca. 80 Personen...

Lesen Sie mehr

10 jährigen Jubiläum des BMAB

Vom13.11.2019 bis zum 15.11.2019 waren 7 Mitglieder vom LVamp in der Philharmonie Filderstadt zum 10 jährigen Jubiläum des BMAB vertreten.

Lesen Sie mehr

SHG in Höxter

Der LVamp NRW e.V. konnte am 19.11.2019 seine nächste SHG in Höxter mit den Paritätischen Kreis Höxter gründen. Diese trifft sich jetzt regelmäßig...

Lesen Sie mehr